Kreditkarten auf Online Kredit Index

online_kredit_index_kreditkarteEs gibt Sie überall und schon lange bestimmen die Kreditkarten von vielen Menschen das Leben. Früher waren Kreditkarten ein Prestigesymbol und nicht jeder konnte eine vorweisen. Doch in der heutigen Zeit hat sich dieser Fakt sehr geändert und so gut wie jedem Menschen wird eine Kreditkarte zur Verfügung gestellt. Visa, Mastercard, American Express und Diners Club teilen sich den Kreditkartenmarkt und bereichern uns mit wundervollen Plastikkarten zur Zahlung von Waren und Dienstleistungen.

Kreditkarten können heute mehr

Doch eine Kreditkarte ist schon lange nicht mehr nur eine Kreditkarte, es gibt die unterschiedlichsten Arten von Karten. Die Bekannteste ist die Chargekarte, bei welcher der Inhaber innerhalb einer sehr kurzen Zeit einen zinslosen Kredit bekommt. Die Abrechnung erfolgt monatlich. In Deutschland wiederum gibt es immer mehr Debitkarten, welche gleich mit dem Girokonto verbunden sind. Bei Tätigung einer Zahlung wird das Girokonto sofort belastet. Die Kombination aus beiden Karten ist die Daily-Chargekarte. Solange noch Guthaben vorhanden ist, wird dieser Betrag sofort verbucht. Falls das Kartenguthaben dann dem Ende zu geht, kann die Daily-Chargekarte mit einem vorübergehenden Zinslosen Kredit belastet werden.

Die Prepaidvariante der Kreditkarte

Kreditkarten werden heutezutage auch schon oftmals kostenlos vergeben, um den potentiellen Kundenstamm zu erweitern. Die Letzte Form der Kreditkarten ist die Prepaid-Karte. Man muss vorher seine Kreditkarte mit Geld aufladen und kann dann das eingezahlte Guthaben wieder ausgeben. Prepaid-Karten werden auch an nicht kreditwürdige Personen ausgegeben, da diese nur an Akzeptanzstellen funktionieren, die auch über eine Online-Anbindung verfügen. Eine Überziehung der Karte soll nicht möglich sein und gleich von Beginn an verhindert werden.